Ronald Stoyan, Bernd Gährken
Kauf-Ratgeber Teleskope in 4 Schritten, 1. Auflage
mit 100 Produktvorstellungen
 
Die Wunder des Sternhimmels mit eigenen Augen zu beobachten oder selbst zu fotografieren - davon träumen Hobby-Astronomen. Das Mittel zum Zweck ist ein astronomisches Teleskop. Doch welches der über 500 allein in Deutschland angebotenen Modelle ist das richtige?||Dieser verständliche und ehrliche Ratgeber gibt Antworten auf die typischen Fragen vor einer Kaufentscheidung: Refraktor oder Reflektor? Azimutal oder Parallaktisch? Transportabel oder fest aufgestellt? Ausführlich werden die einzelnen Fernrohrtypen mit ihren Vor- und Nachteilen erklärt, sinnvolle Auswahlkriterien besprochen, nützliches Zubehör vorgestellt und erläutert, wie man die Qualität eines Fernrohrs schnell beurteilt.||Einzigartig ist die ausführliche Besprechung von 100 aktuellen Teleskop-, Montierungs- und Okularmodellen mit allen Vor- und Nachteilen. Dieser Ratgeber führt durch den Dschungel des Angebots im Fachhandel und im Internet. Autor Bernd Gährken berät als Mitarbeiter eines der größten Astro-Händler Europas seit Jahren Kunden bei der Teleskopwahl. Ronald Stoyan testet für die Zeitschrift interstellarum regelmäßig neue Teleskope.
 
Bestell-Nr 435
ISBN 978-3-938469-38-5
erschienen 01.01.2010
Preis 16,90 (inkl. 7% Mwst)
Lieferstatus   Lieferbar
Die Wunder des Sternhimmels mit eigenen Augen zu beobachten oder selbst zu fotografieren - davon träumen Hobby-Astronomen. Das Mittel zum Zweck ist ein astronomisches Teleskop. Doch welches der über 500 allein in Deutschland angebotenen Modelle ist das richtige?

Dieser verständliche und ehrliche Ratgeber gibt Antworten auf die typischen Fragen vor einer Kaufentscheidung: Refraktor oder Reflektor? Azimutal oder Parallaktisch? Transportabel oder fest aufgestellt? Ausführlich werden die einzelnen Fernrohrtypen mit ihren Vor- und Nachteilen erklärt, sinnvolle Auswahlkriterien besprochen, nützliches Zubehör vorgestellt und erläutert, wie man die Qualität eines Fernrohrs schnell beurteilt.

Einzigartig ist die ausführliche Besprechung von 100 aktuellen Teleskop-, Montierungs- und Okularmodellen mit allen Vor- und Nachteilen. Dieser Ratgeber führt durch den Dschungel des Angebots im Fachhandel und im Internet. Autor Bernd Gährken berät als Mitarbeiter eines der größten Astro-Händler Europas seit Jahren Kunden bei der Teleskopwahl. Ronald Stoyan testet für die Zeitschrift "Abenteuer Astronomie" regelmäßig neue Teleskope.

190 Seiten, 159 Grafiken und Fotos, 10 Tabellen, Softcover, Spiralbindung, 15cm × 21cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-38-5, August 2010 (1. Auflage)


Autoren

Ronald Stoyan wurde 1972 geboren. Er gründete im Jahr 2000 den Oculum-Verlag, dessen erster Titel der "Deep Sky Reiseführer" wurde. Ronald leitet die Redaktion der Zeitschrift "Abenteuer Astronomie", die er 1994 mit begründete. Er ist seit über 20 Jahren aktiver Deep-Sky-Beobachter und hat seitdem über 2000 Objekte visuell beobachtet und viele davon auch gezeichnet. Dafür benutzt er eine Vielzahl von Optiken vom Kleinstfernglas bis zum 20''-Dobson.

Bernd Gährken studierte Betriebswirtschaft und hat bereits vor seiner Zeit bei uns als Kundenberater für Teleskop-Systeme gearbeitet. Mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Astronomie und zahlreichen Engagements z.B. in der Volkssternwarte München, als Autor diverser Artikel und Vortragsredner auf Tagungen ist er in der Szene der Amateurastronomen wahrlich kein Unbekannter.


Leserstimmen

»Da ich mir ein Teleskop kaufen möchte, habe ich mir dieses Buch gekauft.
Mir hat es wirklich sehr geholfen, da von Grund auf alles sehr gut beschrieben wird. Illustrationen helfen für das Verständnis wie, welches Teleskop funktioniert.
Herausheben möchte ich die Kaufempfehlungen zum Schluss des Buches. Dort wird übersichtlich und gut Strukturiert beschrieben, was die entsprechenden Teleskope und Okulare können und vor allem wird auch eine Preisspanne angegeben, damit man mal eine Vorstellung hat wie teuer (oder preiswert) das Material ist. «(Norman Steinbach, amazon.de)


Pressestimmen

»Praktisch und klar; sehr nützlich!« (der Sternenbote 3/2011)

»Dieses Buch sollte zur Pflichtlektüre vor dem Fernrohrkauf gehören.« (fachbuchjournal.de)

»Der vierte Teil mit der Marktübersicht unterscheidet sich am deutlichsten von seinem Vorgänger: Hier wird nicht mehr jedes am Markt vorhandene Produkt aufgelistet, sondern eine Auswahl von 100 aktuellen Teleskopen, Montierungen und Okularen vorgestellt. Sehr schön: Da viele Teleskope und Okulare heute baugleich, aber unter verschiedenen Labels vertrieben werden, sind die verschiedenen Marken jeweils aufgeführt. So erfährt der Leser, wie wenig Auswahl er in Wirklichkeit hat...« (Himmelsleiter 3/2010)

»Wer vor der Frage steht, welches Teleskop er kaufen sollte, dem wird empfohlen, sich erst einmal dieses Ringbuch zu kaufen. Diese Investition hilft nicht nur, Enttäuschungen zu vermeiden, sie geleitet auch auf den richtigen Weg in ein erfüllendes und abenteuerliches Hobby.« (Sternzeit 1/2011)