Lambert Spix
Fern-Seher, 1. Auflage
Ferngläser für Astronomie und Naturbeobachtung
 
Ferngläser sind leicht zu transportieren, bequem zu tragen und schnell einsatzbereit: Das ideale optische Allzweckmittel!|»Fern-Seher« ist das erste deutschsprachige Buch, das nicht nur die Bauarten und Ausstattungsmerkmale erklärt, sondern auch Auswahltipps für verschiedene Anwendungsgebiete gibt. Zahlreiche anschaulich bebilderte Beispiele erklären Bildfehler, Reinigung und Reparatur. |Der zweite Teil des Buches gibt ausführliche Hinweise für den Blick nach oben: Neben der Beobachtung von Mond und Planeten werden die sicheren Methoden der Sonnenbeobachtung erklärt. Daneben werden mehr als zwei Dutzend lohnende Ziele jenseits des Sonnensystems vorgestellt — inklusive realitätsnaher Abbildungen, die die Objekte so zeigen, wie sie im Fernglas sichtbar werden.|Ein Muss für alle astronomischen und nicht-astronomischen Fernglas-Freunde!
 
Bestell-Nr 380
ISBN 978-3-938469-28-6
erschienen 01.01.2009
Preis 14,90 (inkl. 7% Mwst)
Lieferstatus   Lieferbar
Ferngläser sind leicht zu transportieren, bequem zu tragen und schnell einsatzbereit: Das ideale optische Allzweckmittel!

»Fern-Seher« ist das erste deutschsprachige Buch, das nicht nur die Bauarten und Ausstattungsmerkmale erklärt, sondern auch Auswahltipps für verschiedene Anwendungsgebiete gibt. Zahlreiche anschaulich bebilderte Beispiele erklären Bildfehler, Reinigung und Reparatur.

Der zweite Teil des Buches gibt ausführliche Hinweise für den Blick nach oben: Neben der Beobachtung von Mond und Planeten werden die sicheren Methoden der Sonnenbeobachtung erklärt. Daneben werden mehr als zwei Dutzend lohnende Ziele jenseits des Sonnensystems vorgestellt, inklusive realitätsnaher Abbildungen, die die Objekte so zeigen, wie sie im Fernglas sichtbar werden.

Ein Muss für alle astronomischen und nicht-astronomischen Fernglas-Freunde!

192 Seiten, Spiralbindung, 21cm × 14,8cm, durchgehend farbig, ISBN 978-3-938469-28-6, Oktober 2009 (1. Auflage)


Autor

Lambert Spix geboren 1962 in Köln, studierte nach seiner Ausbildung zum Offsetdrucker Grafikdesign und arbeitet als freiberuflicher Grafiker und Maler. Erste astronomische Beobachtungen wurden bereits in den 1970er Jahren während der Mondlandungen durchgeführt. Heute interessiert ihn hauptsächlich das Erleben am Teleskop und Fernglas, wobei er Einsteiger gerne in die Geheimnisse der Sternguckerei einweiht.


Leserstimmen

»Wer sich für Astronomie interessiert und schon immer mal einen Blick an den nächtlichen Sternenhimmel werfen wollte, jedoch kein Teleskop sondern nur ein Fernglas sein Eigen nennt, der ist mit diesem Werk gut beraten.« (Michael Wilkes, amazon.de)

»Vielmehr ist das Buch vor allem eine gründliche und gute Einführung in Aufbau, Funktion, Möglichkeiten, Anwendung und Nutzen von Ferngläsern.« (Cistus-Freund, amazon.de)

»In diesem Buch ist alles zusammengestellt, was man über Ferngläser wissen sollte. Es ist leicht zu lesen und viele Inhalte werden durch Zeichnungen und Fotos verdeutlicht, so dass keine Unklarheiten auftreten.« (Ute07, astrotreff.de)

»Das Buch empfehle ich Jedem und Jeder ;o), der/die Wissen über Ferngläser sucht und gleichzeitig auch eine Stütze zum intensiven Einstieg in die Himmelsbeobachtung erwartet.« (Meyer, amazon.de)


Pressestimmen

»Wer an erfolgreicher Fernglasbeobachtung, insbesondere in der Astronomie, interessiert ist, wird an diesem Buch seine Freude haben! "Fern-Sehen" bietet also eine echte Alternative zum "Fernsehen": Ist das Programm wieder einmal mies, liefert Lambert Spix genügend Ideen, seine beiden Augen anderweitig – und vielleicht sinnvoller – einzusetzen. Himmlische "Superstars" sind sowieso viel interessanter.« (spektrumdirekt.de)

»Ausführliche Beschreibung der Typen und Funktionsweise, wichtige Tipps zur Qualitätsbeurteilung und Beispielen, Ratschläge zur Pflege. Kein Vergleichbarer Titel, vorrangige Empfehlung nicht nur für Sternbeobachter.« (ekz Bibliotheksservice)